SHOWROOM

GEBRAUCHTWAGEN
OLDTIMER
US CARS
MERCHANDISE

FORD Mustang 5.0 V8 GT High Output Coupe – 302 cu Manual Shift

EZ 05/1995
168/228 PS

Kilometer 110.900

14.790,00

So gut wie alle Mustang´s die nach der ersten Generation gebaut worden sind, stehen im Schatten derselben.

Die 4te Generation vom Pony verdient allerdings mehr. Sie war der Nachfolger des zwischenzeitlich beliebten und teuer gewordenen Foxbody.

Mit dem Foxbody teilt sich die 4te Generation noch das Fahrwerk, allerdings stark modifiziert. Die ersten beiden Baujahre 1994 und 1995 haben noch den legendären 5 Liter Small Block.

In diesem Modell wurde der HO (High Output) V8 Motor verbaut. Und bitte denkt daran, der V8 ist und bleibt nun mal der Motor für den Mustang. Ganz gleich ob erste oder letzte Generation.

Allein die Klangfarbe der „alten“ 5 Liter Motoren gegenüber dem Nachfolger ist bassiger und hat einfach mehr Emotionen.

Dieser HO ist keine Brülltüte hat aber den dumpfen, bassigen Sound den man vom 302er erwarten kann.

Der Motor hat ordentlich Kraft und lässt sich mit dem manuellen 5 Gang Schaltgetriebe, artgerecht bewegen.

Dieser Mustang hat eine Vogtland Tieferlegung um 25 mm (natürlich mit Gutachten) sowie H&R Distanzringe. Damit wirkt er um einiges bulliger, als mit dem serienmäßigen Fahrwerk.

Die Straßenlage ist – nach meiner Ansicht – gegenüber der Serienmodelle deutlich besser. Er lässt sich mit viel Spaß und einem Dauergrinsen, über die Landstraße bewegen.

Zur standesgemäßen Verzögerung hat man dem Wagen die Bremsen der Cobra Modelle verpasst. Die Bremswirkung ist damit im Vergleich zur Serie, wesentlich besser.

Dieser Mustang war schon immer Rio Red, es ist die Originalfarbe. Der Lack ist im sehr schönen Zustand, der Innenraum ist sehr gepflegt. Das Polster hat keine Abnutzungen und wirkt wie am ersten Tag.

Das Armaturenbrett ist nicht gerissen, die Türpanele, die Scheiben, der Dachhimmel wie auch die Türgummis und Schachtleisten sind im sehr schönen Zustand.

Der Kofferaum wirkt wie noch nicht benutzt. Das originale Ersatzrad wie auch der Wagenheber sind dabei.

Natürlich dürfen – nach meiner Meiung – bei einem Mustang die Bullit LM Felgen nicht fehen. Die Felgen sind im sehr schönen Zustand und haben keine Parkschäden.

Bis auf die Bullit Felgen, der Tieferlegung und den Distanzscheiben, ist an dem Wagen alles original. Zum Glück fiel er nicht in die Hände von Leuten die meinten, dass man ihn zusätzlich verspoilern oder was auch immer muss.

Er hat eine werksseitige Limited Slip Axle ( gesperrte Hinterachse) bedeutet, er hinterlässt beim Burn Out 2 schwarze Streifen auf dem Asphalt.

Muss man nicht machen, aber wenn man es macht, blamiert man sich wenigstens nicht. Weil stellt auch mal vor, da bleibt nur ein Streifen zurück.

Das wäre für einen GT eher unwürdig.

Und weil wir schon dabei sind, ja es ist ein echter GT und keiner den man gepimpt hat.

So mir gehen hier schon wieder mal die Zeichen aus, dabei würde es noch so viel zu berichten geben.

Wenn du einen Young-, Oldtimer oder anderen Klassiker hast, nehmen wir den gern zum fairen Kurs in Zahlung und eine charmante Finanzierung bieten wir dir über unsere Partnerbank an.

Dein TEAM Simonis!
Dein Verkäufer
Jochen

Bitte beachten:
Verkauf im Kundenauftrag. Kilometerleistung laut Vorbesitzer, aktuell abgelesen, Fahrleistung nicht nachvollziehbar, aber plausibel. Es handelt sich um ein fast 30 Jahre altes Auto. Die Fahrzeugbeschreibung dient lediglich der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeuges und stellt keine Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar. Der Verkäufer übernimmt keine Haftung/Gewährleistung für Tipp- und Datenübermittlungsfehler. Die Fahrzeugbeschreibung/-ausstattung ist daher als vorläufig und unverbindlich zu betrachten und wird nicht automatisch zum Vertragsinhalt.

Grundsätzlich verlässt der Wagen für Probefahrten seinen Platz in der Halle, nur bei guten und trockenem Wetter.